15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://dolores-mey.de 300 true 0

Aktuelles

Wie geht es in 2021 weiter?

Zurzeit schreibe ich an einer neuen Weihnachts- bzw. Wintergeschichte, die im Spätherbst 2021 erscheinen soll. Auch in diesem Roman wird man auf bekannte Figuren treffen. Es geht um Cathis (Lorentz) jüngeren Bruder Clemens, der sein Leben nach einem Schicksalsschlag neu sortieren muss. Ihr kennt ihn aus dem Roman „Hochzeitsgeschenke, Traummänner und andere Überraschungen“.

Einen Titel gibt es für die Geschichte noch nicht, doch um was es geht, kann ich schon mal verraten. Voraussichtliche Veröffentlichung: September 2021

Wer erinnert sich nicht an eine unerfüllte Jugendliebe?

Clemens‘ beste Kumpeline Rebekka, mit der von der Grundschule an durch dick und dünn gegangen ist, taucht nach der Abfeier überraschend komplett ab. Ohne ein Wort des Abschieds und ohne eine Möglichkeit, sie zu erreichen. Clemens versteht die Welt nicht mehr …

Kurzinhalt:

Als Rebekka bei der Schulabschlussfeier erfahren muss, dass ihr bester Freund und heimlich Jugendliebe Clemens in eine andere verliebt ist, handelt sie kopflos und stürzt sich Hals über Kopf in ein Abenteuer. Kurz darauf verlässt sie die Stadt. Sechs Monate später zeigt sich, dass ihr Handeln Folgen hat. Sie bekommt die erschütternde Nachricht, dass sie im sechsten Monat schwanger ist. Mitten in der Ausbildung, trotz Pille und ohne potentiellen Vater! Der schöne Mädchentraum, irgendwann mal eine intakte Familie zu haben – sie ist das Kind einer alleinerziehenden Mutter – platzt jäh. Sie beschließt, das Kind alleine großzuziehen. Sechs Jahre gelingt ihr das … bis sie zum Klassentreffen eingeladen wird …

.

Dolores Mey mit Ehemann

Roman „Ein Earl im Unterrock: Vertauschte Weihnachtsküsse“

von Marie Caroline Bonnet, Katherine Collins, Ester D. Jones, Dolores Mey

England um 1900: Auf dem jährlichen Weihnachtsball will sich Harriets jüngster Sohn zum neuen Earl erklären. Das passt der gewitzten Lady gar nicht! Denn eigentlich stünde das Erbe ihrem Sohn Charles zu, der mittlerweile in New York lebt. Um sein Erbe anzutreten reist er mit seinem Sohn Louis nach England zurück, stirbt jedoch auf der Schiffsreise. Nun wäre Louis der rechtmäßige Earl, doch der machthungrige Edgar hat längst alle Beweise für die Legitimität des wahren Erben an sich gebracht. Harriets geliebter Enkel schlüpft kurzerhand in Frauenkleider, um auf dem Landsitz der Familie nach den Unterlagen zu suchen. Leider kommt ihm dabei nicht nur sein Herz in die Quere, das lichterloh für die schöne Charlotte entbrennt. Auch Edgars böse Pläne und die unverschämten Avancen von dessen tollpatschigem Sohn George erschweren Louis‘ Aufgabe. Die Zeit drängt, und die Aussicht auf ein Weihnachtswunder wird mit jedem Tag kleiner


Kurzroman „Zum Verlieben verführt“

von Dolores Mey

Das Letzte, was Barbara sich nach der Trennung von ihrem Freund wünscht ist, ein flüchtiges Abenteuer zu werden. Und schon gar nicht für so einen unverschämt gut aussehenden Typen, der sich noch dazu erdreistet, sie in ihrer geschätzten Mittagspause zu stören. Doch Niklas, dem die attraktive Anwältin nicht das erste Mal ins Auge sticht, lässt sich von ihrer Kratzbürstigkeit nicht abschrecken. Vielmehr versucht er sie mit all seinem Charme zu becircen. Viel Zeit hat er dafür allerdings nicht, denn aus beruflichen Gründen ist er häufig auf Reisen und nur selten in seiner Heimatstadt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen