Doch er ist nicht der Einzige der Verwirrung bei der promovierten Chemikerin auslöst. Alte Bekanntschaften, ein Friseurbesuch und eine Entführung der besonderen Art bringen Schwung in Cathis Leben.
Doch plötzlich verschwindet Max. Schweren Herzens bricht Ellen ihr Schweigen. Kann Lena den Vertrauensbruch verzeihen? Und wo steckt Max?
Als er in einem Hotelzimmer aufwacht und in das Blitzlichtgewitter von Fotografen blinzelt. Allerdings liegt er nicht allein im Bett...
Am liebsten würde Konstantin Weihnachten einfach ausfallen lassen … aber das Leben hat einen anderen Plan …

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

facebook google-Plus
 
twitter youtube
 

mey verlag

Meine eBooks und Taschenbücher können Sie hier online erwerben.